KitchenAid Getreidemühle m. Stahlwerk

199,00 € * 210,00 € * (5,24% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Abholung in Speyer möglich

Paypal, Klarna...

Produktinformationen "KitchenAid Getreidemühle m. Stahlwerk"

Weizenmehl gibt es in vielen Varianten zu kaufen und auch die Auswahl an Vollkornmehl wird langsam erweitert. Aber was wenn man für ein Rezept eine ganz andere Art von Mehl benötigt? Meist wird es dann für jeden Hobbybäcker oder Koch etwas teurer. Mit der Getreidemühle können Sie Ihr Mehl jetzt selbst herstellen. Egal ob Sie Hafer, Reis, Mais, Hirse oder ein anderes Mehl möchten, mit der Getreidemühle ist dies nun kein Problem mehr. Sie können ganz feines oder auch grobes Mehl und alles dazwischen erzeugen, denn Sie können die gewünschte Konsistenz selbst einstellen. Mit der Getreidemühle haben Sie nun endlich eine breitere Auswahl an Alternativen, sollten Sie zum Beispiel glutenfrei leben. Sie müssen nicht mehr das teure Reismehl im Spezialregal kaufen, sondern können es sich einfach selbst mahlen. Zudem entgehen Sie somit auch den Zusatzstoffen, die das handelsübliche Mehl länger haltbar machen und somit bestimmen Sie selbst was in Ihren Lebensmitteln drin ist!


Welche Getreidesorten werden empfohlen?

Weizen

Weltweit werden unterschiedlichste Weizensorten angebaut. Hartweizen mit hohem Eiweißgehalt wird allgemein als optimales Getreide für Brotmehl angesehen. Weichweizen wird bevorzugt für Kuchen, Kekse und andere Backwaren verwendet. F Für Universalmehl werden Hart- und Weichweizen gemischt.

Mais

Zum Backen fein mahlen, für Maismehlbrei grob mahlen.

Roggen

Für optimale Ergebnisse bei Roggenbrot; Roggen- und Weizenmehl mischen. Roggen enthält nicht ausreichend Kleber zum Aufgehen.

Hafer

Hafer muss vor dem Mahlen entspelzt werden. Sie können aber auch Rollhafer verwenden. Haferspelzen behindern das Zuführen des Getreides zu den Mahlsteinen. In den meisten Rezepten können Sie Hafermehl durch bis zu 1/3 Universalmehl ersetzen.

Reis

Sie können sowohl weißen als auch braunen Reis mahlen. Brauner Naturreis ergibt tolles Vollkornreismehl.

Buchweizen

Für optimale Ergebnisse sollte Buchweizen vor dem Mahlen entspelzt werden. Sie können sowohl rohen als auch gerösteten Buchweizen mahlen.

Gerste

Für optimale Ergebnisse sollte Gerste vor dem Mahlen entspelzt werden.

Hirse

Rösten Sie Hirse vor dem Mahlen in einer schweren, trockenen Bratpfanne, um den Geschmack der sehr kleinen Getreidekörner hervorzuheben. Rühren Sie ständig um, damit das Getreide nicht anbrennt.


Know How Anwendungstipps

Die Getreidemühle eignet sich ausschließlich zum Mahlen von ölfreiem Getreide mit geringer bis keiner Feuchtigkeit.

Erdnüsse, Kaffeebohnen, Sojabohnen, Sonnenblumenkerne dürfen nicht damit gemahlen werden, da diese eine zu hohe Feuchtigkeit haben und somit das Mahlwerk beschädigen würden.

Mehl, das mit der Getreidemühle gemahlen wird, ist etwas gröber als handelsübliches Mehl. Beim Mahlen mit der Getreidemühle erhalten Sie alle Bestandteile des Korns. Bei handelsüblichen Mehlen werden einige Kornbestandteile ausgesiebt.

Sie brauchen das Getreide nicht mit den Händen oder einem Gegenstand in den Trichter der Getreidemühle drücken. Die sich bewegende Mahlschnecke führt das Getreide automatisch den Mahlsteinen zu.

Eine Tasse Getreide ergibt etwa 156 bis 188 g Mehl. Eine Tasse Hafer ergibt etwa 110 g Mehl.

Wenn Sie mehr Mehl mahlen als für Ihr Rezept benötigt, müssen Sie es im Kühlschrank oder Gefrierschrank aufbewahren, damit es nicht ranzig wird. Dieses Produkt enthält nämlich keine Konservierungsstoffe.

Material und Reinigung

Die Getreidemühle darf niemals in Wasser oder andere Flüssigkeiten getaucht werden! Die Mühle darf nicht in der Spülmaschine gereinigt werden!

Reinigen Sie Mahlsteine und andere Mühlenteile mit der mitgelieferten Bürste. Die Mühle muss nicht unbedingt nach jedem Mahlvorgang gereinigt werden, muss aber beim Wechseln der Getreidesorte abgebürstet werden. Ggf. kann zum Reinigen der Mahlsteinrillen ein Zahnstocher verwendet werden.


Die Mahlsteine des Gerätes sind leicht mit mineralischem Öl benetzt, um Rost während der Lagerung zu vermeiden. Waschen Sie vor dem Gebrauch der Getreidemühle das Öl mit einem milden Spülmittel ab und trocknen Sie die Steine sorgfältig ab. Wenn Sie das Öl nicht entfernen, setzen sich die Steine zu und der Mahlvorgang wird verlangsamt. Sollten Sie die Getreidemühle längere Zeit nicht nutzen, benetzen Sie die Mahlsteine leicht mit mineralischem Öl, kein Speiseöl!


Eigenschaften
Garantie Zubehör 2 Jahre
kompatibel mit KitchenAid Classic (5K45SS)
KitchenAid 125er (5KSM125)
KitchenAid 150er (5KSM150)
KitchenAid 175er (5KSM175)
KitchenAid 185er (5KSM185)
KitchenAid 6,9 L (5KSM7580X)
Artikel-Nr.: 100001322 | EAN: 5413184410117 | Hersteller-Nr.: 5KGM
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Getreidemühle m. Stahlwerk"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen