Vorschau: Entsafter und Sossenaufsatz Vorschau: Entsafter und Sossenaufsatz Vorschau: Entsafter und Sossenaufsatz Vorschau: Entsafter und Sossenaufsatz Vorschau: Entsafter und Sossenaufsatz Vorschau: Entsafter und Sossenaufsatz Vorschau: Entsafter und Sossenaufsatz Vorschau: Entsafter und Sossenaufsatz Vorschau: Entsafter und Sossenaufsatz Video Video
Entsafter und Sossenaufsatz
Entsafter und Sossenaufsatz
Entsafter und Sossenaufsatz
Entsafter und Sossenaufsatz
Entsafter und Sossenaufsatz
Entsafter und Sossenaufsatz
Entsafter und Sossenaufsatz
Entsafter und Sossenaufsatz
Entsafter und Sossenaufsatz

KitchenAid Entsafter und Sossenaufsatz

219,00 € * 229,00 € * (4,37% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Abholung in Speyer möglich

Paypal, Klarna...

Produktinformationen "KitchenAid Entsafter und Sossenaufsatz"


Sonntagmorgen und ein frisch gepresstes Glas Orangensaft zum Rührei und den frisch gebackenen Brötchen. Das muss kein Wunschtraum mehr bleiben, denn mit dem Entsafter 5KSM1JA von KitchenAid können Sie jedes Obst und jedes Gemüse entsaften. Sie können frische Johannisbeeren mit den Rispen, ohne Vorkochen oder sonstige Vorbereitungen in den Entsafter geben und bekommen frischen Johannisbeersaft. Karottensaft ist gut für die Augen, heißt es immer. Mit dem Entsafter können Sie sich Karottensaft selbst herstellen oder mit anderem Gemüse oder Obst, wie Äpfeln, kombinieren, wenn Sie lieber verschiedene Sorten mischen möchten. Aber der Entsafter kann mehr als nur Saft. Sie können auch Soßen oder  Konfitüre und Gelee damit herstellen, denn Sie bestimmten den Fruchtanteil mit den verschiedenen Siebeinsätzen. Wieso sollte man sich denn für diesen Entsafter entscheiden? Es handelt sich hier um einen Slowjuicer, das heißt er verarbeitet alle Zutaten gleichmäßig und langsam, was bedeutet, dass die guten Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Man sieht schon an der Farbe des Saftes, dass noch alle Vitamine enthalten sind, denn durch die schonende Verarbeitung der Zutaten, gelangt weniger Sauerstoff an den Saft und dieser oxidiert so gut wie nicht und verliert somit die gesunden Vitamine und Inhaltsstoffe weniger bis kaum, wie es beispielsweise bei einem Zentrifugalentsafter der Fall ist. Dieses tolle Zubehörteil ist somit perfekt für den täglichen Gebrauch und Sie haben immer frisch gepressten Saft!


Welches Sieb wird für was verwendet

Es gibt drei verschiedene Siebeinsätze mit denen Sie den Fruchtfleischanteil selbst bestimmen können.

Sieb für wenig Fruchtfleisch

Dieses Sieb nutzen Sie für Säfte, in denen Sie möglichst wenig Fruchtfleisch möchten.

Sieb für mehr Fruchtfleisch

Das Sieb belässt deutlich mehr Fruchtfleisch im Saft.

Sieb für Sauce/Konfitüre

Mit diesem Sieb können Sie Ihre Zutaten so fein verarbeiten, dass Sie direkt eine tolle Basis für Soßen und Konfitüre haben. Es eignet sich toll für Fruchtsoßen für Eiskreationen oder aber auch für eine Basis für Gelee und Marmeladen.

Know-How Anwendungstipps

  • Große Kerne und Steine müssen vor dem entsaften entfernt werden, um Schäden an Sieben und der Schnecke zu vermeiden. (z.B. Nektarinen, Pfirsiche, Mangos, Aprikosen, Pflaumen, Kirschen etc…)
  • Über die Tresterrutsche können Sie regeln, wie viele Faseranteile/Tresteranteile über den Ausgießer austreten:

o Ziehen Sie die Tresterrutsche heraus, um sie zu schließen; der Trester­/Faseranteil steigt und es entsteht eine Soße.

o Drücken Sie die Tresterrutsche hinein, um sie zu öffnen; der Tresteranteil sinkt für dünnflüssigen Saft.

  • Bei Verwendung der Siebe für hohen und niedrigen Fruchtfleischanteil muss die Tresterrutsche geöffnet sein. Durch das Öffnen der Rutsche verhindern Sie ein Blockieren des Entsafters.
  • Die Gummidichtung unten am Entsafter muss richtig eingesetzt sein, damit kein Saft über die Trester rutsche austritt. Entfernen Sie die Gummidichtung nur dann, wenn der Saft in den Tresterauswurf fließen soll.
  • Achten Sie darauf, dass der Tropfstopp geöffnet ist vor dem Entsaften.
  • Besonders hartes Obst oder Gemüse, wie Äpfel, Kürbisse oder auch Karotten, sollten vorher leicht angedünstet werden um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Einfach mit etwas Wasser in einem Topf mit Deckel für ca. 5-10 Minuten auf mittlerer Stufe dünsten vor der Verarbeitung.


Material und Reinigung

Das Gehäuse besteht aus ABS/Tritan, während die Entsafterschüssel aus BPA-freiem „Crystal“ Kunststoff gefertigt ist. Die Motoreinheit darf nicht in Wasser getaucht oder in die Spülmaschine gepackt werden. Verwenden Sie den Pinsel und warmes Seifenwasser, um z.B. Zutatenreste aus dem Sieb zu entfernen. Alle anderen Teile des Entsafters sind im Oberkorb der Spülmaschine zu spülen. Bedenken Sie aber, dass Kunststoff in der Spülmaschine blind werden kann und dies kein Reklamationsgrund ist.

Trick 17

Johannisbeeren können Sie an der Rispe in den Entsafter geben. Die Rispe sorgt dafür, dass der Trester besser zur Tresterrutsche befördert wird.

Nutzen Sie immer frische und keine aufgetauten oder tiefgefrorenen Zutaten, da der Entsafter diese nicht optimal verarbeiten kann.

Achten Sie bei Zitrusfrüchten darauf, nur Unbehandelte zu kaufen oder entfernen Sie die Schale, damit im Saft nur gesunde Inhaltsstoffe verarbeitet werden. In den Schalen der meisten Zitrusfrüchte sind Bitterstoffe enthalten, wenn Sie diese nicht mögen, sollten Sie grundsätzlich die Schalen entfernen.

Eigenschaften
Garantie Zubehör 2 Jahre
kompatibel mit KitchenAid Classic (5K45SS)
KitchenAid 125er (5KSM125)
KitchenAid 150er (5KSM150)
KitchenAid 175er (5KSM175)
KitchenAid 185er (5KSM185)
KitchenAid 6,9 L (5KSM7580X)
Gewicht netto 8,2 kg
Artikel-Nr.: 100020837 | EAN: 5413184000745 | Hersteller-Nr.: 5KSM1JA
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Entsafter und Sossenaufsatz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen